Fahrradfahrer entreißt Frau das Handy

Nach einem flüchtigen Dieb fahndete die Polizei in den Abendstunden des 13.11.17 nach einem Diebstahl im Bereich des Clamartparks, Rote Straße.

Der Unbekannter war gegen 19:05 Uhr im Bereich der Bushaltestelle von hinten an einer 20-Jährigen vorbeigefahren und hatte ihr das Handy aus der Hand gerissen. Der Dieb fuhr in Richtung Museum / Schröders Garten weiter und flüchtete. Er wird wie folgt beschrieben:

  • – männlich
  • – südländische Erscheinung
  • – schwarze Jacke mit Kapuze und einer hellblauen Jeans
  • – eventuell Bart

Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8306-2215, entgegen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59488/3787764

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.