Handtaschendieb tritt junge Frau von Rolltreppe

Ein Mann hat in Berlin-Neukölln eine junge Frau getreten und verletzt, nachdem er erfolglos versucht hatte, ihr die Handtasche zu stehlen.

Die 22-Jährige fuhr am Samstag mit einer Rolltreppe am U-Bahnhof Hermannstraße. Dort zog der Täter von hinten an ihrer Handtasche, die Frau ließ die Tasche jedoch nicht los.

Der Mann trat ihr daraufhin in den Rücken. Die 22-Jährige stürzte dadurch auf die letzten Stufen der Rolltreppe.

Der Unbekannte entkam in einen Zug der U7. Die Frau klagte über Schmerzen an Kopf, Schulter und Rücken.

Quelle: https://www.tag24.de/nachrichten/berlin-neukoelln-u-bahnhof-hermannstrasse-handtaschendieb-tritt-junge-frau-von-rolltreppe-verletzt-polizei-364114#article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.