Sexuelle Belästigung und versuchter Raub

Am Freitagabend kurz vor 19:00 Uhr kam es in der Bad Wörishofer Innenstadt, Nähe Bahnhof, zu einer sexuellen Belästigung einer 22 jährigen jungen Frau.

Diese war auf dem Weg zum Bahnhof, als sie von einer dunkelhäutigen Person mit starkem ausländischem Akzent angesprochen wurde.

Auf ein Gespräch ließ sich die junge Frau nicht ein und lief weiter, doch der Täter lief neben ihr her und fasste plötzlich mit einer Hand an ihr Gesäß und versuchte ebenfalls, ihr an die Brust und in den Schritt zu greifen, was sie jedoch abwehren konnte. Zu guter Letzt versuchte er noch ihre Handtasche zu entreißen, was sie ebenfalls durch Gegenwehr verhindern konnte.

Den Täter beschrieb sie als

  • sehr dünn,
  • 1,70 groß
  • mit kürzeren krausen schwarzen Haaren.
  • dunkelhäutige Person
  • mit ausländischem Akzent
  • Sein Alter könnte, schätzt sie auf ca. 30-40 Jahre.

Mögliche Zeugenhinweise sind der Polizei Bad Wörishofen unter 08247/9680-0 mitzuteilen.

Quelle: http://www.allgaeuhit.de/Unterallgaeu-Bad-Woerishofen-Bad-WoerishofenSexuelle-Belaestigung-und-versuchter-Raub-Polizei-sucht-nach-noch-unbekanntem-Taeter-article10023993.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.