Polizeibeamter angegriffen

Sehr aggressiv zeigte sich offenbar ein 37 – Jähriger Asylbewerber aus Marokko.

Der Mann war am späten Mittwochabend auch nach Ladenschluss noch in einem Discounter in der Georg-Elser-Straße in Gießen verblieben und wollte das Geschäft trotz mehrfacher Aufforderung nicht verlassen.

Auch als die Polizeibeamten eintrafen, zeigte sich der Mann sehr aggressiv und versuchte, nach einem Beamten zu schlagen. Der renitente Mann konnte festgenommen und in eine Haftzelle gebracht werden.

Es stellte sich heraus, dass der Alkoholwert bei einem Test bei etwa 2,4 Promille war. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43559/3772225

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen