Exhibitionist am Meschesee

Am Freitagmittag, gegen 13:00 Uhr wurde eine 42-jährige Detmolderin Opfer eines Exhibitionisten.

Die Detmolderin spazierte mit ihrem Hund auf dem Wanderweg am Meschesee.

Einige Meter hinter der Detmolderin ging ein Mann, der sich ihr in schamverletzender Weise zeigte. Als die Detmolderin schrie, lief der Mann in unbekannte Richtung davon.

Er wird wie folgt beschrieben:

  • Ca. 30 bis 45 Jahre alt,
  • ca. 180 cm bis 190 cm groß,
  • südländisches Aussehen,
  • bekleidet mit dunkler Jeans, blau/graues Holzfällerhemd und hellem Cappy.

Hinweise bitte an die Kripo Detmold unter Tel. 05231/6090.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12727/3761023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.