12-Jähriger in Innenstadt mit Messer bedroht

Ein 13-Jähriger hat am Montagnachmittag einen 12-Jährigen auf der Straße der Nationen in Chemnitz mit einem Küchenmesser bedroht.

Wie die Polizei mitteilte, wurde das Kind nicht verletzt.

Die genauen Umstände der Auseinandersetzung zwischen dem Jungen aus dem Irak beziehungsweise dem jüngeren Kind aus Deutschland sind derzeit Gegenstand laufender Ermittlungen.

Quelle: https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/12-Jaehriger-in-Innenstadt-mit-Messer-bedroht-artikel10016452.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.