Beim Gassi-Gehen ausgeraubt

Eine Fußgängerin wurde am Montagabend in der Gabelsbergerstraße beim Spazierengehen mit ihrem Mini-Yorkshire von zwei Männern überfallen.

Gegen 21.30 Uhr wurde die Frau plötzlich von hinten umgerissen.

Vor ihr standen nun

  • zwei etwa 1,80 Meter große,
  • dunkelhäutige
  • dunkel gekleidete Männer.

Diese nahmen der Frau ihr Geld ab, gaben ihr eine Ohrfeige und flohen in Richtung des dortigen Getränkemarktes.

Zeugen können ihre Hinweise der Kriminalpolizei unter der Nummer 06181 100-123 mitteilen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43561/3739660

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.