Drei Männer vergewaltigen offenbar Jugendliche in Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Das Gerücht geht seit Freitag im Ort um, nun hat die Polizei es bestätigt: Drei Männer sollen eine Jugendliche in Höhenkirchen-Siegertsbrunn vergewaltigt haben. Die mutmaßlichen Täter sitzen in Haft.

Über Facebook haben uns Bürger aus Höhenkirchen-Siegertsbrunn kontaktiert, weil sie wissen wollten, was sich am Freitagabend in ihrer Gemeinde zugetragen hat. Ein Gerücht kursierte bereits:

Es soll eine Vergewaltigung gegeben haben – die Details sind kaum zu fassen.

Die Münchner Polizei hat auf Anfrage unserer Onlineredaktion nun bestätigt, dass die Beamten gegen 20.15 Uhr vor Ort im Einsatz waren. Und dass drei Männer eine Jugendliche in Höhenkirchen-Siegertsbrunn vergewaltigt haben sollen.

Außerhalb ihres Zuhauses, mehr Details werden noch nicht bekanntgegeben. Ebenso wenig die Identität der Täter. Die drei Männer sitzen aber laut eines Polizeisprechers bereits in Haft.

Quelle: https://www.tz.de/muenchen/region/vergewaltigung-in-hoehenkirchen-siegertsbrunn-drei-maenner-fallen-ueber-jugendliche-her-8689800.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.