Sexueller Übergriff

Ein bislang unbekannter Mann hat am frühen Sonntagmorgen in Tübingen eine 19-jährige Frau sexuell angegangen.

Die Frau war kurz vor 3.00 Uhr alleine als Fußgängerin in der Herrenberger Straße unterwegs, als sie plötzlich von hinten umklammert und im Schambereich berührt wurde.

Durch die heftige Gegenwehr und das Schreien der Geschädigten wurde ein weiterer Angriffsversuch vereitelt, er flüchtete in Richtung Innenstadt.

Von dem Tatverdächtigen liegt folgende Beschreibung vor:

Er ist etwa

  • 18-23 Jahre alt,
  • zirka 170cm groß,
  • hatte ein jugendliches Aussehen
  • war von schlanker Statur.
  • Zudem hat er kurze braune Haare,
  • eine gebräunte Hautfarbe
  • sprach arabisch.
  • Er trug ein rot-weiß kariertes Hemd und blaue Jeans.

Das Polizeirevier Tübingen bittet unter Telefon 07071/972-8660 um Hinweise zu dem Gesuchten.

Quelle: http://www.presseportal.de//blaulicht/pm/110976/3731257

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.