Sexuelle Belästigung im Regionalzug in Jenbach – Zeugenaufruf

Am 10.09.2017 um 06.15 Uhr wurde eine 19-jährige Frau aus dem Bezirk Schwaz im Regionalzug zwischen Terfens und Jenbach von einem Mann

  • ca 30 Jahre alt,
  • 165 bis 175 cm groß,
  • braune kurze lockige Haare,
  • bekleidet mit einer hellbraunen Hose, roten Skaterschuhen, schwarzen Winterjacke und dunklen Joggingjacke,

sexuell belästigt, indem er vor ihr onanierte.

Der Mann verließ am Bahnhof Jenbach den Zug.

Hinweise zu dem Vorfall mögen an die PI Ried iZ (059133 / 7253) oder jede andere Polizeidienststelle gerichtet werden.

Quelle: https://www.zillertalfoto.at/2017/09/10/sexuelle-belaestigung-im-regionalzug-in-jenbach-zeugenaufruf/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.