Pädophiler Lehrplan in Hessen

Heute hat man Bock auf Hetero, morgen hat man Bock auf Homo, übermorgen hat man dann Bock auf Sado-Maso und im nächsten Jahr ist es ein Schaf von hinten.

So oder so ähnlich könnte man den neuen hessischen „Lehrplan zur Sexualerziehung“ umschreiben.

Denn dieser sieht fächerübergreifend und verbindlich Genderideologie und „Akzeptanz sexueller Vielfalt und Geschlechteridentitäten“ als Lehrinhalte vor.

Den ganzen Bericht weiter lesen hier:

http://www.anonymousnews.ru/2017/08/17/paedophiler-lehrplan-in-hessen-genderwahn-und-fruehsexualisierung-jetzt-schon-fuer-6-jaehrige/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.