Pärchen ausgeraubt – Zeugen gesucht

Am Samstagabend (29.07.2017) wurde ein Pärchen, das im Oberen Schlossgarten spazieren ging, ausgeraubt.

Gegen 23.05 Uhr wurden der 25-Jährige und seine 22-jährige Begleiterin zunächst von drei Personen angesprochen.

Unvermittelt stießen die Täter den Mann zu Boden und entwendeten ihm beim Aufstehen seinen Bluetooth-Kopfhörer. Zeitgleich wurde der Frau die Handtasche, in der sich unter anderem eine Ray-Ban Brille und 20 Euro Bargeld befanden, entrissen.

Bei den Tätern, die im Anschuss über den Ferdinand-Leitner-Steg flüchteten, soll es sich um

  • einen Schwarzafrikaner
  • zwei Nordafrikaner handeln,
  • die zwischen 22 und 30 Jahre alt
  • ca. 175 cm groß sind.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/3696610

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.