POL-MK: Raub

Am Donnerstag, um 8.05 Uhr, ereignete sich ein Raub an der Eduardstraße, Ecke Loher Straße. Ein bislang unbekannter männlicher Täter entriss einer 30-jährigen Lüdenscheiderin die Handtasche und floh fußläufig in Richtung Parkpalette Kerksigstraße / Corneliusstraße.

Die Geschädigte blieb unverletzt. Eine Sofortfahndung der Polizei verlief bislang erfolglos. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden:

  • männlich
  • circa 170 – 175 cm groß
  • kräftige/schlanke Statur
  • schwarze Haare
  • 20 – 25 Jahre alt
  • schwarze Kappe
  • schwarzes T-Shirt
  • dunkelgraue Hose

Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen.

Quelle: Presseportal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.