Handtasche auf Friedehof gestohlen

Anmerkung von uns:

Keine Angaben zur Herkunft des Täters.

Die Größe, dass Alter, Haarfarbe und die Kleidung kann genau beschrieben werden, nur die Herkunft ist wieder einmal ein Rätsel.

Diese Beschreibungen häufen sich wieder!

Am Dienstag wurde auf dem Friedhof an der Hülsdonkstraße in Willich einer Seniorin die Handtasche gestohlen.

Die 82-jährige Willicherin, die gegen 18:00 Uhr mit ein Grab pflegte, hatte in einen Korb auf dem Fahrrad ihre Handtasche gelegt. Ein Mann fuhr mit einem Fahrrad an der Seniorin vorbei und stahl dabei die Handtasche aus dem Korb.

Der unbekannte Mann

  • ist ca. 20 Jahre alt,
  • ist ca. 1,85 Meter groß,
  • schlank
  • hat dunkle kurze Haare.
  • Er trug eine lange Hose und einen graues Kapuzenshirt

und fuhr in Richtung „An Liffersmühle“. Hinweise auf den Dieb bitte an die Kripo Viersen unter der Rufnummer 02162/377-0.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/3659804

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.