Mutter in Spremberg „unsittlich berührt“

Eine Mutter mit Kinderwagen ist am Donnerstag in Spremberg von Jugendlichen belästigt und ausgeraubt worden. Die Täter sind entkommen.

Wie Polizeisprecher Torsten Wendt am Freitagmorgen berichtete, ereignete sich der Vorfall am Donnerstagnachmittag an der Spree.

Eine 29-Jährige, die mit Kinderwagen unterwegs war, wurde von drei Jugendlichen angesprochen, einer „berührte sie unsittlich“, ein anderer raubte ihr Uhr und Bargeld. Anschließend flüchteten die drei Täter in den angrenzenden Park.

Laut Polizei beschrieb die Frau die Täter

  • als „arabisch aussehend“
  • Sie sollen schätzungsweise zwischen 15 und 17 Jahre alt
  • auffällig klein gewesen sein.

Die Polizei ermittelt.

Quelle: http://www.lr-online.de/regionen/spree-neisse/spremberg/Mutter-in-Spremberg-unsittlich-beruehrt;art1050,6028987

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.