Mann belästigt 17-Jährige am Bolzplatz – Sie tritt ihm in die Weichteile

Nachdem ein Mann eine 17-Jährige in Heilbronn sexuell belästigt hatte, bekam er einen heftigen Tritt in den Unterleib.

Am Sonntagabend gegen 21 Uhr saß das Mädchen am Heilbronner Bolzplatz. Plötzlich kam ein Unbekannter zu ihr und sprach sie an.

Als sie abwehrend reagierte, packte er ihren Arm und drückte sie gegen einen Zaun. Dabei erlitt sie leichte Verletzungen.

Doch dann trat sie dem Täter resolut in den Unterleib, wie das Mädchen der Polizei berichtete. So konnte sie sich befreien und weglaufen.

Der

  • arabisch aussehende Mann
  • war etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß
  • zwischen 20 und 25 Jahre alt.
  • Er hatte schwarze Haare,
  • die zur Tatzeit seitlich und hinten abrasiert waren.
  • Auffallend an ihm ist ein Goldzahn auf der linken Seite des Oberkiefers.

    Hinweise an das Polizeirevier Heilbronn unter 07131 104-2500.

Quelle: http://www.freiezeiten.net/mann-belaestigt-17-jaehrige-am-bolzplatz-sie-tritt-ihm-in-die-weichteile

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.