Tag: 18. Mai 2017

Mehrere Männer belästigen junge Frau am Rathausplatz

Mehrere Männer haben eine junge Frau belästigt. Laut Polizeibericht war sie am Montagabend mit einer anderen Frau auf dem Rathausplatz. Nach und nach habe sich dann eine Gruppe von sechs bis acht Migranten zu den jungen Frauen (20 und 21 Jahre alt) gesetzt. Zunächst versuchten die jungen Männer, mit den Frauen ins Gespräch zu kommen. Als eine der

Zwei Jugendliche (14 und 15) geschlagen

Die Polizei fahndet nach diesem jungen Mann (Foto), der am 11. Januar 2017 im Bahnhof Wanne-Eickel zwei Jugendliche (14 und 15) geschlagen und einen weiteren Jungen (14) eine Treppe hinuntergestoßen haben soll.

Körperverletzung nach Belästigung einer 17-jährigen

Nach Informationen der Brandenburger Polizei vom 17.05.2017  kam es am Dienstag gegen 21:30 Uhr im Bereich des Stadthallenvorplatzes sowie der Bushaltestelle Stadthalle/Puschkinpromenade nach einer Belästigung einer 17-jährigen deutschen Jugendlichen durch einen 20-jährigen syrischen Asylbewerber zu einer verbalen Auseinandersetzung

Er hat alles gestanden

Der 25-jährige afghanische Asylbewerber, der im vergangene  Jahr eine 60-Jährige in Eichstätt vergewaltigt hatte, räumte heute zum Prozessauftakt die Tat ein

19-jähriger Neusser von zwei Unbekannten verprügelt

Am Montag, gegen 14 Uhr, wurde die Polizei zum Pierburgpark (Industriestraße) gerufen. Ein 19-Jähriger schilderte, von zwei Unbekannten angegriffen worden zu sein. Er sei zusammen mit einer Bekannten unterwegs gewesen, als plötzlich zwei Männer auf ihn zutraten. Während einer der Täter den 19-Jährigen festhielt, versetzte sein Begleiter ihm Schläge.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen