Ältere Frau überfallen – Täter verhaftet

Am Samstagabend (06.05., 22.15 Uhr) ist eine 81-jährige Frau durch einen unbekannten Mann in ihrem Haus an der Jahnstraße überfallen worden.

Der Täter schlug die Frau und forderte Geld und ihre EC-Karten. Die Dame erlitt erhebliche Gesichtsverletzung. Anschließend flüchtete er mit dem Auto der Dame.

Das Auto konnte wenig später in der Nähe aufgefunden werden. Am Mittwoch (10.05.) veröffentlichte die Polizei Gütersloh dazu ein Foto des Fahrrades des Täters und Bilder der Überwachungskamera eines Geldinstitutes. Der Täter wurde gefilmt, als er versuchte wenige Stunden nach der Tat mit der geraubten EC-Karte Geld abzuheben.

Die Ermittlungen der Polizei Gütersloh führten am Dienstagmorgen (16.05.) zu der Festnahme des Täters.

Der Mann wurde durch Polizeibeamte auf den Bildern erkannt.

Der 22-Jährige Türke wurde in der Wohnung seiner Mutter in Gütersloh festgenommen.

Der war aufgrund verschiedener Eigentumsdelikte bereits in Erscheinung getreten.

Er verbüßt derzeit eine Strafe in einem offenen Vollzug.

Hierher war er seit März nicht zurückgekehrt. Derzeit wird geprüft, ob der Mann für weitere Eigentumsdelikte als Täter in Betracht kommt.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/3637397

 

Bericht vom

Ältere Frau überfallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.