88jährige Frau bestohlen

Heute am Dienstag, 02.05.2017 ist eine 88jährige Frau gegen 14:00 Uhr im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses an der Josefstraße in Styrum bestohlen worden. Die Polizei sucht Hinweise zur Tat oder dem Täter unter 826-0.

Als die alte Dame aus der Stadt zurückkam, wurde sie im Treppenhaus vor ihrer Wohnung angesprochen. Der unbekannte Mann hatte einen laminierten Stadtplan in der Hand. Er fragte auf welcher Straße er sich befinden würde. Nach einer kurzen Unterhaltung verließ er das Haus wieder. In der Wohnung stellte die 88jährige dann fest, dass ihr Geld aus der verschlossenen Außentasche der Jacke fehlte. Kurz vorher hatte sie noch nach dem Geld gesehen.

Personenbeschreibung:

  • – männlich
  • – ca. 35 Jahre alt
  • – ca. 1,70 m groß
  • – normale Statur
  • – dunkle Augen
  • – nordafrikanisches Erscheinungsbild
  • – spricht gebrochen Deutsch
  • – dunkle Bekleidung
  • – die Haare kurz geschoren, dunkler Haaransatz erkennbar

Tipps: Lassen Sie Unbekannte nicht einfach ins Haus. Türöffner verleiten manchmal zum aufdrücken. Dadurch bringen Sie sich und andere in Gefahr. Ein gesundes Misstrauen an der Haustür hilft oft. Wertgegenstände dicht am Körper tragen. Abstand halten. Weitere Hinweise geben die Seniorensicherheitsberater oder das Kommissariat Prävention während der Bürodienstzeiten. Erreichbarkeit: 826-4511. Verdächtiges sofort unter 110 melden!

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62138/3626025

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.