19-Jähriger von drei Unbekannten geschlagen und ausgeraubt

Am Mittwochabend kam es an der Badstraße zu einem Raub. Gegen 19.25 Uhr beraubten drei bislang unbekannte Täter einen 19-jährigen Solinger. Die Personen schlugen unvermittelt auf ihr Opfer ein und nahmen sein Mobiltelefon mit.

Anschließend flüchteten sie in Richtung der Ohligser Innenstadt. Der 19-Jährige wurde durch die Schläge leicht verletzte.

Ein Täter ist

  • etwa 25 Jahre alt,
  • 190 cm bis 200 cm groß
  • dunkelhäutig.
  • Er hatte kurze schwarze Haare
  • trug um den Mund einen Bart.

Ein zweiter Täter ist

  • circa 20 Jahre alt
  • 165 cm groß.
  • Er hatte eine kräftige Figur
  • ein südländisches Äußeres, so die Polizei.

Der Dritte ist

  • etwa 20 Jahre alt,
  • 185 cm groß
  • trug kurze braune Haare.
  • Er hatte ebenfalls ein südländisches Aussehen.
  • Zur Bekleidung der Täter gibt es keine Angaben.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: https://solingenmagazin.de/ohligs-19-jaehriger-von-drei-unbekannten-geschlagen-und-ausgeraubt/

Foto: B. Glumm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.