Tag: 26. April 2017

Brutale Tritte in Soest auf am Boden liegenden Kontrolleur der Eurobahn

Die Szene ist an Brutalität kaum zu überbieten. Zwei junge Schwarzfahrer haben am Dienstagnachmittag im Soester Bahnhof Kontrolleure der Eurobahn angegriffen und selbst dann noch auf den einen Mitarbeiter eingetreten, als der längst wehrlos am Boden lag. Ein Video, das unserer Redaktion vorliegt, belegt das ganze Ausmaß roher Gewalt.

“So soll eine schwedische Hure gefickt werden!” – Mob bedrohte Vergewaltigungsopfer nach Übergriff

Die live auf Facebook übertragene Vergewaltigung in Schweden sorgte international für Aufsehen. Bei der Urteilsverkündung am Dienstag kamen neue, erschütternde Details ans Licht. Das Vergewaltigungsopfer berichtete unter anderem, dass sich nach dem Übergriff 20 bis 25 Personen grölend vor ihrem Wohnungsfenster versammelt hatten. “Mir geht es unglaublich schlecht, mein ganzes Leben ist zerstört”, sagte sie.

Sexuelle Belästigung im Schwimmbad

Wie der Polizei erst jetzt angezeigt wurde, kam es am 23.04.2017 zu einer sexuellen Belästigung eines 14-jährigen Mädchens im Außenbecken eines Hallenbades in Innsbruck durch einen bisher unbekannten Täter.

29-jähriger Afghane versucht in Gabersee, Pkw zu kapern

Ein 29-jähriger Mann griff am Samstagabend in Wasserburg auf offener Straße mehrere Autofahrer an und versuchte, in den Besitz eines Fahrzeuges zu gelangen. Das meldet die Polizei erst am heutigen Montagmittag. Ein Kripo-Beamter konnte zum Glück dazwischengehen und den Tatverdächtigen festnehmen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen