Tag: 22. April 2017

Video gegen Übergriffe BVG zeigt Sex-Knigge: Nein hei§t Nein

Das neue Sexualstrafrecht stellt sexuelle Belästigung ausdrücklich unter Strafe: Demnach heißt “Nein” niemals “Jein”: Wer einen Menschen gegen seinen Willen betatscht, macht sich in jedem Fall strafbar, selbst wenn sich das Opfer nicht körperlich wehrt oder wehren kann. So ist es Gesetz seit 10. November 2016.

Sexuelle Belästigung

Am 20.04.2017 gegen 15:00 Uhr wurde eine 50-jährige Innsbruckerin an der Kreuzung Anichstraße/Bürgerstraße in Innsbruck von einem unbekannten Mann sexuell belästigt.

Strafe für Vergewaltiger bestätigt

Das Berner Obergericht hat die Strafe für einen 34-jährigen Vergewaltiger bestätigt: Der Liberianer muss für siebeneinhalb Jahre ins Gefängnis, weil er 2014 in Bern eine junge Frau vom Velo riss und in einem Waldstück vergewaltigte.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen