17-Jährige sexuell durch pakistanischen Flüchtling belästigt

Am Sonntag, gegen 00.30 Uhr, folgte ein 27-jähriger pakistanischer Flüchtling der Geschädigten in der Schlierbacher Straße und fragt diese zunächst nach dem Weg.

Als die 17-Jährige angab, dass sie selbst ortsunkundig wäre, fasste der Flüchtling die Arme der Geschädigten und drückte diese gegen einen Zaun.

Im Anschluss öffnete der Pakistani einige Zentimeter den Reisverschluss vom Dirndl der 17-Jährigen.

Die Geschädigte konnte sich jedoch befreien und entfernte sich vom Täter.

Der 27-jährige Beschuldigte konnte im Rahmen der Fahndung durch die hinzugerufenen Polizeibeamten vorläufig festgenommen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/3608717

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.