18-Jährige schlägt Täter Schultasche gegen den Kopf

Am Montag (9. Januar 2017) gegen 7.40 Uhr war eine 18-jährige Frau auf dem Mühlenweg zu Fuß zur Schule unterwegs. Ein unbekannter Täter kam aus dem Vollrathsgässchen und hielt plötzlich die 18-Jährige am Arm fest.

Reflexartig schlug die 18-Jährige dem Täter mit ihrer Schultasche gegen den Kopf und konnte sich aus dem Griff lösen. Daraufhin rannte der Täter, ohne etwas gesagt zu haben, in unbekannte Richtung weg. Das Opfer vermutete, dass der Unbekannte ihr Handy rauben wollte, welches sie kurz zuvor in der Hand hielt.

Der Täter war nicht

  • älter als 40 Jahre alt 
  • 1,75 bis 1,78m groß.
  • Er hatte eine normale Figur,
  • dunkle längere Haare,
  • die an den Seiten kurz geschnitten waren und einen Dreitagebart.
  • Der Täter war dunkel gekleidet und hatte einen markanten breiten Unterkiefer.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/3530920

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.