Tag: 1. Dezember 2016

Nach versuchtem Handtaschenraub – Polizei fahndet mit Phantombild nach Täter

Nachdem Mitte November eine Frau von einem Unbekannten überfallen worden war, ermittelt die Schweinfurter Kripo seitdem wegen versuchten Raubes. Der Täter hatte die 37-Jährige bedroht und es aber aufgrund ihrer Gegenwehr nicht geschafft, ihr die Handtasche zu entreißen. Die Kripo veröffentlicht nun ein Phantombild des Täters und bittet Zeugen, sich zu melden.

72-Jährige Opfer eines Trickdiebstahls

Die Geschädigte hielt sich am Montagnachmittag kurz vor 15 Uhr in einer Bäckerei in einem Einkaufsmarkt im Grenzhöfer Weg im Heidelberger Stadtteil Wieblingen auf und hatte die Tasche kurz unbeaufsichtigt auf einem Stuhl abgelegt.

Grenzüberschreitungen bei Rathaus-Party

Jedes Jahr werden 18-jährige Münchner ins Rathaus eingeladen, um dort zu feiern, wo sonst Politik und Verwaltung arbeiten. Diesmal kam es an dem Abend zu zwei Übergriffen von Flüchtlingen an jungen Frauen. Die Stadt will Vorsorge dafür treffen, dass sich dies nicht wiederholt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen