Wieder mal Köln – DNA Treffer – Tatverdächtiger türkischer Vergewaltiger in U-Haft

Frau festgehalten und vergewaltigt – Tatverdächtiger festgenommen

Beamte des Kriminalkommissariats 12 haben in Zusammenarbeit mit dem LKA NRW einen türkischen Tatverdächtigen (21) identifiziert und festgenommen.

Der 21-Jährige ist dringend verdächtig, gemeinsam mit einem bislang unbekannten Mittäter in der Nacht zum 3. September (Samstag) eine Frau (25) in der Kölner Innenstadt am Hansaring vergewaltigt und anschließend beraubt zu haben.

Die Tat

Die Kölnerin verließ nach 4 Uhr morgens einen Club, um nach Hause zu fahren. Kurz bevor sie die S-Bahn Haltestelle Hansaring erreicht hatte, wurde sie von zwei Männern eingeholt. Unmittelbar darauf bedrängten die beiden die 25-Jährige und führten sie zu einer nahe gelegenen Grünfläche. Dort brachten die Täter die sich massiv wehrende Kölnerin zu Boden und vergewaltigten sie.

Als eine Zeugin (62) gegen 6.15 Uhr mit ihrem Hund spazieren ging, traf sie auf die Überfallene, begleitete sie zur Haltestelle und überreichte ihr ihre Telefonnummer.

Gegenüber der Polizei erklärte die 62-Jährige später, dass ihr unmittelbar vor dem Antreffen der jungen Frau zwei Männer begegnet waren, die der Beschreibung der Vergewaltiger entsprachen.

Der erste Täter wurde damals wie folgt beschrieben: 

  • 20 bis 30 Jahre alt 
  • zirka 180 cm groß
  • dunklerer Hauttyp,
  • Südländer oder Nordafrikaner
  • dunkle, wellige Haare, streng nach hinten zum Zopf gebunden

Sein Mittäter wird als

  • dunkelhäutig und
  • ebenfalls ungefähr 180 cm groß beschrieben.

 

Der Festgenommene

Eine Übereinstimmung von sichergestellten DNA-Spuren mit bereits bei der Polizei vorliegenden DNA-Proben gab die Identität des Beschuldigten preis, gegen den das Amtsgericht Köln daraufhin auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen entsprechenden Haftbefehl erließ.

Seit Donnerstag, dem 20. Oktober befindet sich der den Tatvorwurf bestreitende beschuldigte türkische Staatsbürger in Untersuchungshaft.

Nach dem zweiten Täter wird weiter gefahndet.

Wir berichten nach…
Unter Verwendung einer ots-Pressemeldung der Polizei Köln
Quelle: http://www.ruhrpott-schoten.de/deutschland/dna-treffer-tatverdaechtiger-tuerkischer-vergewaltiger-in-u-haft/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.