Gefährliche Körperverletzung

Am gestrigen Tag kam es gegen 13:15 Uhr vor einer Sangerhäuser Schule zu einer gefährlichen Körperverletzung. Nach einer verbalen Auseinandersetzung auf dem Schulhof der Schule kam es zwischen einem 16-jährigen deutschen und einem 15-jährigen syrischen Schüler nach Schulschluss zu körperlichen Angriffen. Der 15-Jährige hat mit zwei weiteren Syrern auf den 16-jährigen eingeschlagen und getreten. Dieser wurde dabei verletzt. Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung wurden eingeleitet.

Quelle: http://www.presse.sachsen-anhalt.de/index.php?cmd=get&id=880025&identifier=d3b8aba908a12962ebf80af3a393bf8c

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.