Tag: 26. August 2016

Erneut sexuelle Belästigung in Oer

Erneut hat es in Oer einen Vorfall von sexueller Belästigung gegeben. Am Mittwoch, gegen 15.30 Uhr, befand sich eine 39-jährige Oer-Erkenschwickerin in einer Grünanlage an der Konrad-Adenauer-Straße, als plötzlich ein unbekannter Mann vor ihr seine Hose herunterließ und sein Geschlechtsteil zeigte. Quelle: https://www.stimberg-zeitung.de/staedte/oer-erkenschwick/45739-Oer-Erkenschwick~/Konrad-Ade-Erneut-sexuelle-Belaestigung-in-Oer;art1006,1858381

Sexuelle Nötigung – Polizei fahndet mit Hochdruck

Zu einer sexuellen Nötigung kam es am Donnerstag, kurz nach 12:30 Uhr im Waldgebiet nahe Fichtenweg/Ecke Am Pfarrbach. Dort wurde eine Spaziergängerin von einem bislang Unbekannten von hinten umklammert und unsittlich berührt. Die Frau wehrte sich und schrie, wodurch sie den Angreifer in die Flucht schlug. Die sofort eigesetzten Polizeistreifen konnten dem Täter nicht mehr

17-Jährige in Eisenhüttenstadt belästigt

Am 24.08.2016, gegen 09:15 Uhr, lief eine 17-jährige Jugendliche, vom Eisenhüttenstädter Bahnhof kommend, auf dem Gehweg der Beeskower Straße in Richtung City-Center. Ihr folgte ein noch unbekannter Mann, welcher sie ansprach, an sich zog und küsste. Die Frau konnte sich lösen, worauf der Mann von ihr abließ.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen