Tag: 23. August 2016

Schlägereien und sexuelle Übergriffe zum Stadtfest

Schlägereien, sexuelle Übergriffe und verdächtige Gegenstände: Die Dresdner Polizei hat zum Stadtfest mehrmals einschreiten und auch gewalttätige Auseinandersetzungen unterbinden müssen. In der Nacht zum Sonntag kam es unterhalb der Augustusbrücke auf der Neustädter Seite zu einer Massenschlägerei mit etwa 30 Beteiligten.

Sexuelle Belästigung durch Flüchtling

Im Rahmen der Großveranstaltung ‘Bad Zwischenahner Woche’ kam es am Samstag, 20.08.16, gegen 23:40 Uhr in einem Festzelt im Ufergarten beim Marktplatz zu sexuellen Belästigungen von jungen Frauen durch einen 19-jährigen Flüchtling aus Afghanistan, untergebracht in der Gemeinde Bad Zwischenahn. Er war mit weiteren Flüchtlingen in dem Zelt. Die Gruppe hielt sich im Bereich der

Anzeigen wegen Sex-Attacken fast verdoppelt

Bestimmungen zum “Po-Grapschen” werden bis 2018 evaluiert – Bevölkerung sensibilisiert. Die Anzeigen wegen sexueller Belästigung haben sich nach Hochrechnungen beinahe verdoppelt. Das Justizministerium bestätigte am Montag einen entsprechenden Medienbericht. Demnach fielen heuer bereits 886 Anzeigen bei den Staatsanwaltschaften nach dem seit 1. Jänner präzisierten Paragrafen 218 StGB an (bis Ende Juli). Im gesamten Vorjahr waren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen