Tag: 9. August 2016

Frau in Schwimmbad sexuell belästigt

Eine 21-jährige Frau ist am Sonntag gegen 14.45 Uhr im Albgaubad von einem bislang Unbekannten sexuell belästigt worden. Zunächst beobachtete er die junge Frau nur, dann näherte er sich ihr im Nichtschwimmerbecken und fasst ihr mehrfach in den Schritt.

Exhibitionist verfolgt und belästigt Mädchen

Ein Exhibitionist verfolgte zwei Mädchen. Er fuhr mit einem Paketdienst-Transporter heran und entblößte sein Geschlechtsteil vor den 12 und 13 Jahre alten Mädchen. Beide rannten davon und verständigten die Polizei. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei laufen.

Belästigung in Oberkirchen

Am Samstagabend gegen 23:45 Uhr ging ein 17-jähriges Mädchen in Oberkirchen zwischen Schützenhalle und Minigolfplatz her. Dabei passierte sie einen Mann, der in einer Ecke urinierte. Der Mann ging plötzlich auf sie zu und fasste mit seiner Hand zwischen ihre Beine.

Versuchte Vergewaltigung in Starnberg

Nach einer Sexualstraftat in Starnberg bittet die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck um Zeugenhinweise. Am Sonntagvormittag, 07.08.2016, erschien eine 22-jährige Frau aus München bei einer Münchener Polizeiinspektion. Sie gab an, mehrere Stunden zuvor in Starnberg einem Sexualtäter zum Opfer gefallen zu sein. Demnach besuchte die Frau am Abend des Samstag, 06.08.2016, zusammen mit Freunden ein Clublokal in Starnberg.

Nach sexuellem Übergriff am Samstag in Marktheidenfeld – Kripo nimmt Tatverdächtigen fest

Nach dem sexuellen Übergriff auf eine 29-Jährige in der Marktheidenfelder Innenstadt vom Samstagmorgen hat die Kripo Würzburg mit Unterstützung der Marktheidenfelder Polizei am Montag einen dringend tatverdächtigen Mann festgenommen. Der 38-Jährige wird am Dienstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt, während Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei unterdessen intensiv die Ermittlungen vorantreiben. Quelle: http://polizeibericht.com/tag/marktheidenfeld/

Frau vergewaltigt

Aus einem gemeinsamen Trinkgelage zweier iranischer Asylbewerber und einer 58-jährigen Münchnerin wird am Samstagabend eine schwere Straftat: Während einer der Frau den Mund zuhält, vergeht sich der andere an ihr.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen